Interesse mehr über Permakultur zu erfahren?

Im Rahmen einer Veranstaltung von Emma & Söhne zum Thema

DAS IST PERMAKULTUR

hält Gaby Bannholzer ein Fachreferat über Permakultur. Anhand von konkreten Beispielen stellt sie die Grundsätze von Permakultur vor. Hier finden sie weitere Informationen zum Program.

Wann: 28. August 2016, Türöffnung 17:30

Wo: Militärkantine, Kreuzbleicheweg 2, 9000 St. Gallen

Der Veranstaltungssaal ist nicht sehr gross – eine Anmeldung sichert Ihnen einen Platz:
Anmeldung: Unter ganzheitliche_praxis@bluewin.ch oder direkt bei Emma&Söhne

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten

Entzündungen – Bauchfett reduzieren

„Weltweit haben in den letzten Jahren chronisch-entzündliche Krankheiten stark zugenommen. Ein erschreckender Trend, denn es hat sich gezeigt, dass es enge Zusammenhänge zwischen chronischen Entzündungen und Krankheiten wie Alzheimer, Diabetes, Herzinfarkt, Krebs oder Schlaganfall gibt.

Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle für unsere Gesundheit. Unser Körper hat ein ausgeklügeltes Immunsystem. Er ist in der Lage, Erreger zu bekämpfen und entzündungshemmende Stoffe zu bilden. Um den Körper dabei zu unterstützen, müssen wir ihm die richtigen Lebensmittel zur Verfügung stellen.“

Ein spannenden Gesundheits-Update von Silvia Bürkle, Metabolic Balance! Lesen sie mehr dazu unter diesem Link: Wissenswertes aus Medizin und Ernährung.

Veröffentlicht unter Allgemein, Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , ,

Kleine Helfer in Ihrem Darm – wie Bakterien uns gesund erhalten

In den letzten Jahren wurde bekannt dass der Darm eine ausschlaggebende Rolle hat für unsere Gesundheit. Immer mehr wird nun aber erforscht was eigentlich einen gut funktionierenden, gesunden Darm ausmacht. Ein grundlegender Faktor ist eine ausreichende Vielfalt von den richtigen Bakterien. Die Darmflora könnte sogar auch für die Gewichtsreduktion eine Rolle spielen. Im St. Galler Tagblatt ist ein interessanter Artikel zu dem Thema erschienen der letzte Erkenntnisse gut im Überblick zusammenfasst!

Lesen sie den Artikel online oder hier in pdf.

Quelle: Artikel von Katja Fischer de Santi erschienen im St. Galler Tagblatt am 15. April 2016, Rubrik Focus

Veröffentlicht unter Neuigkeiten

SRF Puls Sendung berichtet über Stress und HRV Messungen

Stress ist ein sehr entscheidender Faktor in unserem Wohlbefinden. Am 21.Dezember strahlte SFR eine PULS – Sendung zu dem Thema aus: «Puls vor Ort» zum Stress. Die im Beitrag „Messdaten lügen nicht“ erwähnte HRV- Messung hilft dabei Stress festzustellen und Massnahmen abzuleiten.

Möchten Sie gerne selbst verstehen wie es um Ihr Stress-Level steht? In der Ganzheitlichen-Praxis sind wir auf dem neusten Stand: Seit Ende 2015 sind wir auf der HRV-Messung ausgebildet und können diese für unsere Patienten einsetzen. Interesse? Fragen Sie nach!

 

Video | Veröffentlicht am von

Appenzellische Weihnachtsgrüsse

Zwüschet höchä Stämm.fascht wiä nä chliises Männli
stoht ganz versteckt ä härzigs, hübsches Tännli.
Ganz trommverlorä stohts am Weg,
und püschälät sis Chleidli zwäg.

Ganz fründli rüäfts äm Obetloft zuä:
„Los, du, söttsch mer dä Staub vo dä n’Äschtli tuä !“
„ Jo friili “ säät dää – ond wa gscheh, wa häsch,
fahrt er am Tännli zmittzt dör d’Äscht.

Er hät grad ordli am Bömmli gröttlet,
ond s’letschti Stäubli usägschöttlet.
Er nennt do no ä Blättli, glättet dey no äs Fältli.
„ Du, i globä, jetz bisch sicher schöncht im Wäldli.“

„ Wa söll da öberhopt bedüütä,
dass du di so bötzläsch noch allnä Sittä ?“
„Jo wäsch „ säät s’Bömmli, ond verböckt si artig,
„ I bi dromm hüt no näbä wartig !“

„S’ Chrischchindli chonnt hüt zobet bald
mit sinä n Engel dör dä Wald !
Vilicht erföllts mer min schönschtä Tromm
Ond macht os meer en Wiehnachtsbomm!“

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten

«Kassensturz»-Spezialsendung: Bio vs. Konventionell

Wir empfehlen Ihnen diese spannende Ausgabe der Sendung Kassensturz die auf SRF im Oktober erschienen ist. Sie illustriert Unterschiede zwiscen Bio und konventionellen Nahrungsmitteln. Und klärt über die Herstellungsmethoden auf. Hier finden sie den Link zum Beitrag: Kassensturz»-Spezialsendung: Bio vs. Konventionell

Video | Veröffentlicht am von

Herbstfasten mit metabolic balance

Die Herbstzeit hat bereits begonnen Es erwarten uns nicht nur Kürbisse, Halloween und goldene Baumkronen, sondern leider auch dunklere und kältere Tage.

Bevor man sich‘s versieht steht auch die freudige und festliche Advents- und Weihnachtszeit schon bald wieder vor der Türe mit ihren vielen Leckereien und festlichen Gaumenfreuden.

Es bietet sich die  metabolic-balance Stoffwechselernährung an. Denn sie ermöglicht dem Körper sich von Altlasten zu befreien und gleichzeitig ein Bewusst werden der eigenen Ernährungsweise. Mit dem individuellen Ernährungsplan wird der Magen-Darm-Trakt von der Schwerarbeit des Verdauens entlastet, die Ausscheidungsorgane gestärkt und dadurch findet eine wohltuende Reinigung des gesamten Organismus statt.

Dieser körperliche Hausputz führt nicht nur zur gesunden Gewichtsreduktion und verfeinertem Geschmacksinn sondern ebenso zum Verschwinden vieler  weiteren körperlichen Symptome. Eine positive Veränderung des Hautbildes tritt ein und durch die Gewichtsabnahme zeigt sich eine straffere Körpersilhouette.

Frau Gaby Bannholzer führt an zwei Abenden durch das Thema: mit Ernährungstipps,  Rezeptvorschläge und Ideen. Natürlich gibt es auch Gelegenheit für Fragen und Austausch.

Wann: Montag 02. November 2015 und Montag 09. November 2015

Zeit: Jeweils von 19.00 bis 20.30 Uhr.

Ort: Ganzheitliche Praxis, Gossauerstrasse 113, 9100 Herisau

Die Abende sind für unsere Klienten mit einem mb-Plan der Ganzheitlichen Praxis  kostenlos. Ihre Anmeldung ist jedoch aus organisatorischen Gründen für uns wichtig.

Anmeldungen bitte unter der Telefonnummer  071 351 60 15 oder per E-Mail: ganzheitliche-praxis@bluewin.ch

Wir freuen uns auf Sie!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten