Ich und meine Metabolic

05.10.2017: Hallöchen – hier bin ich wie versprochen wöchentlich!Daumen hoch Smiley
Es war sooo ein harter Wochenbeginn – Ich habe mit den Einführungstagen wieder neu gestartet – und sooooo gelitten! Am Montag habe ich gedacht ich verhungere – trotz dem Kartoffel Tag. Und am Dienstag war Gemüse Tag und da wollte ich nur noch dass der Tag zu Ende geht und um 21.00h bin ich nur noch ins Bett. Sehr schlecht geschlafen – vor Hunger – aber das grosse Danke kam am Morgen auf der Waage – minus 3kgTitelbl. MB

Juhuiiiii – ich habe mein altes Kampfgewicht wieder – wie vor den Sommerferien. Jetzt kann ich wieder meine Wochenpläne einhalten und mich zwischen Phase II und III inkl. Schlemmermahlzeit bewegen. Und so werde ich mich natürlich meinem Ziel entgegen essen. Am Mittwoch Morgen habe ich mich so auf mein Frühstück gefreut – oh mein Gott – es war ein Genuss – Salat mit Pouletstreifen und Mangowürfel und 2 Knäcke – mmmmhh so lecker! Also bevor ich wieder meinem Heisshunger nachgebe – werde ich zuerst an die Qualvollen Start-Tage denken und mein Finger davon lassen. Wie man so schön sagt: es ist nur ein kurzer Gedanke – sich ablenken und die Gelüste sind vergessen. Tschau tschau meine treuen Leser – bis nächste Woche!MahlzeitenplanJPG

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Metabolic Tagebücher veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.