Ich und mein Metabolic

01.07.2017: Ui ui ui  –  Gestern Abend kam alles anders – musste meine Schlemmermahlzeit rückverlegen. Nachdem ich zu Abend gegessen hatte – klingelte es an der Tür und meine liebe Nachbarin wollte meinen Hund zum Spazierengehen holen. Als sie  ihn mir zurück gebracht hatte, redeten wir so lange in der Garage, bis ich sagte wollt ihr nicht rauf kommen auf einen Drink? Ja gerne – war ihre Antwort – was kannst du anbieten – Wasser, Milch (da ich weiss sie trinkt keinen Kaffee) Bier, Wein und ich mache den weltbesten Caipirinha!?∞ Natürlich wollte sie diesen probieren und wir waren schon nach der Hälfte ziemlich happy drauf. Bis sie ihr Mann suchte – er habe Hunger – wir wechselten die Häuser. Also das heisst wir gingen samt Drink zu ihr rüber. Dort bekam ich nochmals Abendessen und nochmals einen Caipirinha und einen Aperol Spritz!!!! Es wurde ein sehr lustiger Abend – wir haben viel erzählt und gelacht bis nach Mitternacht.

Sooo und jetzt ist Samstag Morgen und ich halte mich wieder schön an mein Programm.
2 Knäckebrot, Salat und Käse 1 Pfirsich
Mittag: Fisch und Salat, 1 Apfel
Abend: Rindfleisch vom Grill auch wieder mit Salat und Erdbeeren

Prima – ein erfolgreicher Tag – mit viel Gartenarbeit und körperlicher Betätigung!
Daumen hoch Smiley

 

 

02.07.2017: Heute regnet es leicht und es ist ein ruhiger Sonntag. Der Morgen beginnt mit einem späten Frühstück: Gurkenscheiben und Frischkäse mit frischen Gewürzen und Kräutern, 3 Knäckebrote und 1 Apfel

Natürlich auch ein feiner Kaffee und gaaaanz viiiiiiiel Wasser.

Wasser ist auch immer wieder Thema bei mir zu Hause. Meine Tochter und mein Mann trinken einfach zu wenig. Sie knapp 1,5Liter und er vielleicht auch. Nicht gut – aber ich kann nicht den ganzen Tag Kontrolle machen!?

Wie stehts mit euch? Trinkt ihr auch genug? Ich erreiche täglich ganz locker meine 3 – 4 Liter Wasser! Einmal habe ich von einem älteren Herrn gehört wie er mit seinem leichten russischen Akzent zu seiner Frau gesagt hat: „Wasser ist das Elixier zum Leben – das ist mir bewusst seit dem 2. Weltkrieg!“Wasserglas 18

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Metabolic Tagebücher veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.