Ich und mein Metabolic

Guten Morgen allerseits – es ist wieder schön und heiss draussen. Die Vögel zwitschern und irgendwie ist auch schon leichte Ferienstimmung. Diplomfeier vorbei – war wunderschön. Letzte Schultage – dort ein Anlass – hier Sonderprogramm – und Metabolic läuft wie es muss – erfolgreich! Aber langsam mache ich mir meine Gedanken wegen den bevorstehenden Sommerferien – wir fliegen weg! Schön – ja – aber was gibts dort zu essen? Mediterrane Küche passt ja wunderbar ins Programm – aber werde ich es schaffen all den Versuchungen zu widerstehen? Ich muss mich besprechen und informieren – ja es würde mich sehr reuen meine erreichten Ergebnisse zu zerstören! Smile-Olympic-Village-DentistMorgenessen beginne ich mit Oliven, Pouletbrust, Nektarine und 2 Knäcke
Mittagessen: grosser Salat mit Thunfisch, 1 Knäcke, 1 Apfel – es war mir viel zu heiss zum Essen – musste mich fast zwingen – auch wenn meine Mahlzeit kalt angerichtet war

Heute Abend habe ich es mir richtig gut gehen lassen – gegrilltes Rindsfilet mit Avocado und Salat – mmmmmh war das gut. Zum Dessert gedörrte Pflaumen.

So meine Lieben – ich würde sagen, dass es Zeit ist bye bye zu sagen – ich bin bereit für die Ferien – Ihr lest wieder von mir ab dem 14. August. Tschüss und Aufwiedersehen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Metabolic Tagebücher veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.